Hänsel und Gretel   -   ein Märchenkonzert mit Jonathan Danigel

Hänsel und Gretel.

Eine böse Hexe und zwei mutige Kinder: Die Märchenoper Hänsel und Gretel machte den Komponisten Engelbert Humperdinck auf einen Schlag weltberühmt. Auf ihrem Weg durch den tiefen Wald werden Hänsel und Gretel in der Nacht von Englein beschützt, sie begegnen gutmütigen Gestalten wie dem Sandmännchen und treffen auf die Hexe, die sie in ihr himmlisch duftendes Knusperhäuschen lockt.

 

 

 

Als aufregendes Märchenkonzert.

Das Maruti Quintett und Jonathan Danigel zeigen die beliebte Oper als märchenhaftes Mitmachkonzert für die ganze Familie. Das Publikum erwarten packende Livemusik, ein farbenfrohes Bühnenbild und ein spaßiger Erzähler, der mit vielen Überraschungen durch die Geschichte führt und zum Mitmachen animiert. Durch spielerisches Heranführen wird die wunderbare Welt der klassischen Musik in circa 50 Minuten Aufführung zu einem wahren Vergnügen.

 

 

 

Bei Ihnen vor Ort.

Das Märchenkonzert lässt sich flexibel gestalten, sodass es für Kinder jeder Altersstufe zu einem besonderen Erlebnis wird. Je nach Alter passt sich das Konzept den Kindern und den Gegebenheiten vor Ort an. So steht einem musikalischen Abenteuer, das Kindern einen ersten Kontakt zur klassischen Musik ermöglicht, nichts mehr im Wege.

 

 

 

Los geht´s!


Jonathan Danigel arbeitet als freischaffender Kulturpädagoge, Autor und Redakteur für Theater, Museen und TV-Sender in ganz Deutschland. Als Erzähler nimmt er das Publikum mit auf eine aufregende Reise in die Oper Humperdincks. Im Märchenwald trifft Musikvermittlung auf Schauspiel und gemeinsam mit dem MARUTI QUINETT entsteht ein einzigartiges Erlebnis kultureller Bildung. Jonathan Danigel studierte Kultur- und Medienbildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg sowie Medien-Kultur-Wirtschaft an der Universität Bayreuth. Einige Kinder werden ihn vielleicht bereits aus der TV-Sendung "Hallo Benjamin!" kennen.


Trailer


Rezension

 

Augsburger Allgemeine Zeitung vom 14.03.2022:

https://www.augsburger-allgemeine.de/donauwoerth/donauwoerth-103-schritte-geradeaus-so-gehts-in-donauwoerth-zu-haensel-und-gretel-id62047571.html

 

Zitate aus dem Zeitungsartikel:

"...und wenn das Maruti Quintett und Jonathan Danigel gastiert und Engelbertt Humperdincks "Hänsel und Gretel" inszeniert, dann werden die herkömmlichen Gesetze der Bühnenkunst schon mal charmant aus den Angeln gehoben."

"...herzerfrischend anzusehen, welche Möglichkeiten es gibt, dass sich das Theater immer wieder neu erfindet!"

"Welche Wege Kreativität einzuschlagen vermag, wenn man sich nur traut, ausgetretene Pfade zu verlassen."

 

 

 

Donauwörther Zeitung vom 6.10.2021:



Buchung und Anfrage

Hänsel und Gretel ist als Angebot geeignet für alle öffentlichen Einrichtungen, Kindergärten und Schulen. Weitere Informationen zu Zielgruppe, Konzeption und Anforderungen für Veranstalter können Sie dem unten downloadbaren Protfolio entnehmen.

Für Buchungsanfragen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

Ihr Ansprechpartner:

Jonathan Danigel   //   +49 17623817887   //   marutiquintett@gmail.com


Informationen zum Download

Download
Portfolio - Hänsel und Gretel
Weiterführende Informationen für Veranstalter
// Inhalt
// Biographien
// Konzept und Zielgruppe
// Anforderungen
// Kontakt
Portfolio - Hänsel und Gretel-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 667.4 KB

Download
Technical Rider
Technical Rider Hänsel&Gretel.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 132.9 KB

Download
Einzelfotos Jonathan Danigel
Hänsel&Gretel Fotos Jonathan Danigel.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 16.5 MB

Danke

Dieses Vorhaben wurde im Rahmen des Stipendienprogramms des Freistaats Bayern "Junge Kunst und neue Wege" und durch die Initiative "Neustart Kultur" gefördert. Darüber hinaus bedanken wir uns bei der Sparkasse Donauwörth und der Rahm GmbH & Co. KG für die finanzielle Unterstützung.